Triathlon-Ernährung #34 | Proteine #1

Wir starten eine kleine Serie zum Thema Proteine. Im ersten von vier Teilen erklärt Caroline Rauscher, ob tierische oder pflanzliche Proteine besser verdaulich sind und was im Darm bei der Verdauung passiert.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #33 | Mikrobiom

Das Mikrobiom und die Darmflora sind Bereiche, in der die Wissenschaft zum größten Teil noch ziemlich in den Kinderschuhen steckt. Caroline Rauscher erklärt, was hinter dem Begriff steckt und welche Ernährungsweise die Gesundheit der Darmflora positiv beeinflusst.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #32 | Immunfood

Es ist wieder Erkältungszeit: Wie ihr gesund durch den Winter kommt und welche Lebensmittel dabei helfen, euer Immunsystem zu stärken, erklärt Caroline Rauscher. Falls es euch dann doch erwischt haben sollte, hat sie auch einen wertvollen Tipp für euch.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #31 | Nüsse

Superfood Nüsse: Caroline Rauscher erklärt, warum wir Nüsse öfter in unseren Ernährungsplan einbauen sollten und welche positiven Eigenschaften sie auf unsere Gesundheit haben.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #30 | Schwimmtraining

Was sollte ich vor meiner Schwimmeinheit am besten essen, welche Lebensmittel sind ein No-Go vor dem Schwimmen und was hilft nach dem Training bei der Regeneration: In dieser Episode klärt Caroline Rauscher alle Fragen auf rund um die Ernährung für das Training der zweiten Disziplin.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #29 | Gemüse

Bunt macht gesund: Warum Gemüse so wichtig für eine ausgewogene Ernährung ist, weshalb es dabei auch auf die Farbauswahl ankommt und welche Nährstoffe im Gemüse uns dabei helfen, gesund zu bleiben, erklärt Ernährungs-Expertin Caroline Rauscher.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #28 | Gewicht in der Off-Season

Was muss ich in der Off-Season beachten, dass die Waage bei geringeren Trainingsumfängen oder einigen Wochen Pause nicht schnell zum großen Feind wird. Caroline Rauscher erklärt, was in dieser Phase zu beachten ist und wie man seine Ernährung dementsprechend anpassen sollte.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #27 | Vitamin D

Die Aufnahme von Vitamin D ist im Sommer auf dem natürlichen Weg über die Sonne kein Problem. Im Herbst, Winter und auch noch zu Beginn des Frühlings ist es jedoch deutlich schwieriger das „Sonnenvitamin“ auf natürlichem Weg aufzunehmen. Caroline Rauscher erklärt in einer sehr ausführlichen Episode, warum das Vitamin so wichtig für uns ist und warum sie vielen ihrer Athleten rät, Vitamin D zu supplementieren.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #26 | Ironman Hawaii

Das Höhepunkt-Rennen auf Hawaii ist eine große Herausforderung für Körper und Geist. Allein der Jetlag nach dem Flug stellt erst einmal alles auf den Kopf. Caroline Rauscher erklärt, was Hawaii-Starter vor dem Abflug, während dem Flug und auch vor dem Wettkampf beim Thema Ernährung beachten sollten, damit sie am Ende möglichst gut vorbereitet in das Rennen ihres Lebens gehen.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #25 | Ribose

Führt die Einnahme von Ribose über Nahrungsergänzungsmittel dazu, dass die Speicher energiereicher Phosphate nach sehr intensiven, wiederholenden Belastungen schneller wieder befüllt werden und hat das wiederum Auswirkung auf die Leistungsfähigkeit im Sprintbereich? Mit dieser Frage beschäftigt sich Ernährungsexpertin Caroline Rauscher in dieser Folge.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video