Triathlon bei Hitze: Gut gekühlt und hydriert zum Erfolg

Triathleten, die nur noch schemenhaft im wabernden Hitzeflimmern erkennbar sind. Das sind Bilder, die den Ironman Hawaii zu einem Mythos in der Sportwelt, werden ließen. Zerbrochene Finisher-Träume aufgrund von Problemen mit der Hitze gehören auf dem Queen Kaahumanu Highway, dem Alii Drive und dem Energy Lab zum Alltag eines normalen Racedays in Kona. Wir haben mit Caroline Rauscher, die unter anderem auch die Profitriathleten Andi Böcherer, Stefan Schmid, Julia Gajer und Daniela Sämmler in Ernährungsfragen berät, über die Problematik von sportlichen Höchstleistungen unter Hitzebedingungen gesprochen.

hier weiterlesen

 

Wettkampfernährung: Fragestunde mit Caroline Rauscher (1. Teil)

Ernährungsexpertin Caroline Rauscher beantwortet Zuschauerfragen zum Thema Wettkämpfernährung. Ziel dabei ist es, neben einer optimalen Leistungsfähigkeit auch die Verträglichkeit nicht aus den Augen zu verlieren. Zur Sprache kommt auch das Carboloading vor dem Rennen, sowie Tipps für Hitzerennen oder bei Krämpfen. Zentraler Punkt ist die individuell passende Menge von Kohlenhydraten, Kochsalz und Flüssigkeit. Caroline Rauscher hat sich dich die Zusammenarbeit mit zahlreichen Olympiasiegern, Weltcupsiegern und Weltmeistern einen Namen gemacht.

hier Film ansehen

 

Nahrungsergänzung: Dem Mangel auf der Spur

Ambitioniertes Triathlontraining ist immer auch eine Gratwanderung zwischen richtiger Belastung und Überlastung. Mangelerscheinungen hinsichtlich der Nährstoffversorgung sind dabei keine Seltenheit und u.a. der Grund für Leistungseinbrüche und Stagnation im Trainingsfortschritt. Caroline Rauscher, Expertin in Sachen richtiger Substitution von Nährstoffen, erklärt im Interview auf was es in der Praxis ankommt.

hier weiterlesen

 

Krafttraining für Ausdauersportler: Ernährungs- und Trainingstipps

Ernährungsexpertin Caroline Rauscher berät zahlreiche Weltmeister, Weltcup- und Olympiasieger. In diesem Beitrag spricht sie über eine optimale Ernährung vor und nach dem Krafttraining für Ausdauersportler: Welche Mahlzeiten können den Trainingseffekt bestmöglich unterstützen, um viel Kraft, aber wenig Masse aufzubauen? Sind Eiweißpulver nützlich, und wenn ja: welche? Wie geht man mit Ausdauer- und Krafttrainings um, die am selben Tag stattfinden? Macht das überhaupt Sinn? Caroline Rauscher berichtet über die neuesten Forschungsergebnisse zu Sportarten, bei denen wie im Triathlon Kraft und Ausdauer gleichermaßen gefordert sind.

hier Film ansehen

 

Ernährungstalk mit Caroline Rauscher

Wir haben die Gelegenheit am Schopf gepackt und einen lockeren Ernährungstalk mit Caroline Rauscher geführt. Im Zentrum des Gesprächs steht die Ernährung im Wettkampf. Allerdings kommen auch Nahrungs-Ergänzungsmittel und die Basis-Ernährung im Alltag zur Sprache. Die Sendung beantwortet zahlreiche Zuschauerfragen, die während der Live-Sendung ins Studio geschickt wurden. Sie ist eine Ergänzung zum Filmbeitrag „Ernährung und Immunsystem“. Caroline Rauscher berät als Expertin für Sporternährung zahlreiche Olympiasieger, Weltmeister und Weltcupsieger in Winter- und Ausdauersportarten, unter anderem aus dem Triathlon. Durch die Sendung führt Arne Dyck. 

hier Film ansehen

Ernährung und Immunsystem

Während alles schnieft und hustet, macht man als Triathlet durch das belastende Training für das Immunsystem eine zweite Front auf. Grippale Infekte und Erkrankungen der Atemwege pflastern den Weg des Triathleten im Winter. Ernährungsexpertin und Beraterin internationaler Spitzensportler, Caroline Rauscher, erläutert die für Sportler wichtigen Funktionen des Immunsystems. Sie erklärt den engen Zusammenhang zwischen der optimalen Funktion des Immunsystems und einer auf Sportler zugeschnittenen Ernährung, die Infekte vermeiden hilft. Der Zuschauer erhält Tipps für den Umgang mit intensiven Trainingseinheiten, dem Nüchterntraining sowie dem Einsatz von Nahrungsergänzungsmitteln.

hier Film ansehen

 

Caroline Rauscher: Ernährung im Wettkampf 2012 (1. Teil)

Je länger die Wettkampfstrecke und je schwerer die äußeren Bedingungen, desto entscheidender und schwieriger ist eine optimale Versorgung des Athleten mit Energie und Flüssigkeit. Caroline Rauscher betreut zahlreiche internationale Spitzenathleten bis hin zu Olympiasiegern im Bereich der Basis- und Wettkampfernährung. Auch Andi Böcherer gehört dazu. In diesem Beitrag spricht sie über das Konzept einer optimalen Versorgung im Wettkampf. Dabei wird grundlegendes Wissen nach dem neuesten Stand der Wissenschaft vermittelt – der sich übrigens deutlich von dem unterscheidet, was man heute noch in Magazinen und Ratgebern findet.

hier Film ansehen

 

Abnehmen für Ausdauersportler

Für Triathleten ist das Körpergewicht ein unmittelbarer Leistungsfaktor. Kein Problem, sollte man meinen, schließlich verbrennen Ausdauersportler jede Menge Energie. Doch so einfach ist es nicht. So manche Kilos erweisen sich als unerwartet hartnäckig. Das gilt um so mehr, je älter der Athlet ist. Ernährungsexpertin Caroline Rauscher betreut zahlreiche Spitzensportler bis hin zu Olympiasiegern. In diesem Beitrag erläutert sie, wie Ausdauersportler schonend und nachhaltig abnehmen können, ohne die Leistung zu schmälern oder dem Jojo-Effekt zum Opfer zu fallen. Der Beitrag vermittelt Einblicke in die Grundlegenden Mechanismen und konzentriert sich auf Empfehlungen für die Sportlerpraxis.

hier Film ansehen