Die Cool-Down Checkliste: So kommt ihr beim Ironman Hawaii erfolgreich an die Finishline

Für Triathleten ist die Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii das sportliche Highlight des Jahres oder auch des ganzen Sportlerlebens. Damit der Tag unvergesslich – im positiven Sinne des Wortes – wird, hat die Ernährungsexpertin Caroline Rauscher, die im Profifeld die deutschen Hoffnungen Anne Haug, Laura Philipp und Nils Frommhold mit ihren Ernährungstipps und -konzepten versorgt, noch einige wichtige Punkte zum Thema Ernährung und Flüssigkeitshaushalt unter den besonderen klimatischen Hitzebedingungen Hawaii zusammengestellt. Viel Erfolg – See you at the finishline.

Erschienen bei tri2b.com

Weiterlesen

Leistungsentwicklung durch individuelles Finetuning der Ernährung

Davon träumen wohl die meisten Sportler: Leistungsentwicklung wie von selbst, und am Besten über Nacht. Leider ist es nicht so einfach – aber: (mit legalen Mitteln) eine optimale Performance zu entwickeln, ist auch keine Hexerei.

Man muss im Prinzip nur ein paar grundsätzliche Zusammenhänge verstehen und umsetzen, schon hat man mit einer individualisierten Ernährungsstrategie ein wirksames Instrument an der Hand, um sich gesund im Rahmen der individuellen Möglichkeiten, bestmöglich zu entwickeln.

Erschienen bei time2tri.de

Weiterlesen

Triathlon-Ernährung #24 | Verletzungen

Mit welcher Ernährungsstrategie werde ich nach einer Verletzung wieder möglichst schnell fit und welche Lebensmittel und Nährstoffe unterstützen den Heilungsprozess in Sehnen, Bändern und Knochen? Mit diesen Fragen befasst sich Caroline Rauscher in dieser Episode unseres Ernährungs-Tutorials.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #22 | Energydrinks

Wie sinnvoll ist es, während des Wettkampfs Energydrinks zu sich zu nehmen? Mit dieser Frage befasst sich Caroline Rauscher und erklärt, welche Prozesse Energydrinks in unserem Körper auslösen und welche Vor- und Nachteile die Einnahme der Getränke mit sich bringt.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #21 | Körperfettanteil

Je weniger Fett auf den Rippen desto besser? Caroline Rauscher befasst sich in dieser Folge mit dem Körperfettanteil und der Frage, wie hoch dieser sein sollte und warum es manchmal auch besser ist, ein Kilo zu viel als zu wenig mit in den Wettkampf zu nehmen.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #20 | L-Carnitin

Wie sinnvoll ist die Einnahme von L-Carnitin und in welchen Mengen sollte es ergänzend zur normalen Ernährung eingenommen werden? Caroline Rauscher erklärt, ob und wann die Eiweißverbindung bei Sportlern förderlich ist.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #19 | Bauchfett

Wie viel viszerales Fett ist in Ordnung und ab wann wird Bauchfett zu einem gesundheitlichen Risiko? Caroline Rauscher erklärt, welche Funktion das Bauchfett hat und wie viel man davon als Triathlet haben darf.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Triathlon-Ernährung #18 | Omega-3-Fettsäuren

Welchen Nutzen haben Omega-3-Fettsäuren und wie machen sie uns zu einem besseren Triathleten? Caroline Rauscher erklärt, welche Lebensmittel besonders viel Omega-3 enthalten und welche positiven Eigenschaften die Fettsäuren auf den Körper haben.

Erschienen bei tri-mag.de

Zum Video

Frankfurt Daily: Die große Rennprognose mit Hannes Blaschke und Caroline Rauscher

Beim Ironman Frankfurt 2019 treffen drei deutsche Weltmeister aufeinander: Sebastian Kienle, Jan Frodeno und Patrick Lange battlen sich um weit mehr als die Europameisterkrone. Am Abend vor dem Rennen blicken Nils Flieshardt und Frank Wechsel zusammen mit Hannes Blaschke und Caroline Rauscher voraus auf die EM – nicht nur einer der längsten, sondern auch einer der heißesten Tage des Jahres.

Zum Video